shop-naturasana

Stier Tierkreis-Räucherung

13 CHF
Räuchern spielt seit jeher eine sehr wichtige Rolle im rituellen Handeln. Naturkräfte, Geister, Götter wurden und werden immer noch geehrt, gerufen, beschenkt mit einem guten Duft.

Oft wird eine Räucherung zu Beginn einer Zeremonie vorgenommen, um sogenannt " negative, belastende Energien oder Gefühle abzuwaschen oder zu transformieren."

Ebenfalls wird während eines Rituals geräuchert um die Herzen und den Geist der Teilnehmenden für die spirituelle Welt zu öffnen, sie feinfühliger und durchlässiger zu machen.

Die Räucherungen von Starchild stammen aus dem besonderen englischen Ort Glastonbury, welches der Artus Sage nach mit seinem Glastonbury Tor einen direkten Zugang zur inneren Erde beherbergt. Dies und auch die geografische Nähe zum sagenumwobenen Stonehenge und dem immensen Steinkreis von Avebury machen dieses Räucherwerk zu einem besondern Schatz, der in keiner Zeremonie fehlen darf.

Die Tierkreis-Räucherungen werden in Übereinstimmung mit den entsprechenden Sonnenzyklen an den geeigneten Momenten des Jahres hergestellt, sodass jede Räucherung ihre ureigene Kraft des entsprechenden Archetyps entfalten kann.